Meine Arbeit

Über mich

„Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht“ – Heinz Rühmann

Das bin ich

Ich bin Katharina Binder, ausgebildete Hundephysiotherapeutin und Hundeosteopathin.

Für mich ist der ganzheitliche Aspekt meiner hundephysiotherapeutischen Behandlung besonders wichtig. Dabei lege ich mein Augenmerk nicht nur auf den Bewegungsapparat, sondern schaue mir den Hund im Gesamten an. Dabei spielen auch Vorerkrankungen eine wichtige Rolle.

Als ausgebildete Schneiderin fertige ich außerdem Hundegeschirre auf Maß, was gerade bei Hunden mit Problemen am Bewegungsapparat sehr wichtig ist.

Im Detail

Meine Qualifikationen

Ausbildung

2021 Hundeosteopathie

2019-2020 Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin nach WOSSLICK®

2019 Ausbildung Ernährungsberatung Hund

2017-2019 Studium zur Tierheilpraktikerin

Weiterbildungen

  • Sporthundephysiotherapie – Christiane Gräff (2023)
  • Koordinatives Training in der Hundephysiotherapie – Lisa Margraf (2023)
  • Trainings- und Bewegungslehre in der Hundephysiotherapie – Diana Widmann fbz-vet (2022)
  • Nach der Op des Tieres – Wie geht es therapeutisch weiter? – Peter Rosin (2022)
  • Gangbildanalyse – Peter Rosin (2022)
  • Die Ernährung des Hundes – Nils Steenbuck (2021)
  • Praktikum Hundesalon El Roi – Angela Burro (2020)
  • Basis-Seminar Horvi-Enzym-Therapie (2019)
  • Basisseminar Labordiagnostik (2019)
  • Beobachtungen an Zootieren und Hunden schulen – Udo Gansloßer und Nadia Winter(2018)
  • Ernährung und Verhalten – Udo Gansloßer(2018)
  • Kastration und Verhalten – Udo Gansloßer (2018)
  • Aggression bei Hunden – Udo Gansloßer und Angelika Lanzerath (2018)
  • Neueste Erkenntnisse der Wolfsforschung  – Kurt Kotraschl (2018)
  • Einführung Mindwalk – Nadia Winter (2014)
  • Praktikum in der Hundeschule Frei Schnauze – Nadia Winter (2014)
  • Spielverhalten bei Hunden – Dr. Dorit Feddersen-Pettersen (2012)

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Ich werde mich zeitnah bei Ihnen melden.

Kennen Sie schon meine handgemachten Leinen?